Lieferfirst 

Insofern nicht anders angegeben, beträgt die Lieferzeit 20 Werktage.

Sollte der Kunde nach Ablauf der Frist die Ware noch nicht in Empfang genommen haben, so kann die Bestellung storniert werden.

Wird diese Verzögerung durch höhere Gewalt verursacht, so informiert El Saco de Pingüino S.L. den Käufer über diesen Umstand und haftet für die Kosten dieser Stornierung, solange sich die Ware noch im Logistikunternehmen befindet.

Die Lieferfrist ist die unabdingbare Zeit für Verpackung und Versand der Artikel.

Die Lieferung gilt als abgeschlossen, sobald das Transportunternehmen die Ware dem Kunden oder der dafür beauftragten Person übergibt. Hierfür verfügt das Transportunternehmen über ein Kontrollsystem (Identifizierung mit vollständigem Namen, Personalausweis und Unterschrift der Person, die die Bestellung in Empfang nimmt). Ebenso gilt die Lieferung als getätigt, wenn das Transportunternehmen aufgrund von Abwesenheit des Kunden oder jeglicher weiterer Ursache, die nicht durch El Saco de Pinguino S.L. verursacht wurde, vergeblich versucht hat, die Bestellung zuzustellen.

Im Falle eines Rückversands aufgrund einer nicht möglichen Zustellung der Ware, (nicht korrekt angegebene Zieladresse, Ablauf der Abholfrist etc.) wird der Kunde per E-Mail oder telefonisch informiert, um zu erfahren, ob er weiterhin an der Ware interessiert sei, wofür ein erneuter Versand getätigt werden würde, dessen folgliche Kosten vom Kunden zu übernehmen sind.